So rufen Sie eine E-Mail in Outlook zurück

Haben Sie schon einmal aus Versehen eine E-Mail gesendet und es sofort bereut? Wenn Sie ein Outlook-Benutzer sind, können Sie Ihren Fehler rückgängig machen. Hier istSo rufen Sie eine E-Mail in Outlook zurück.

Es gibt Zeiten, in denen wir in Eile auf den Senden-Button drücken und unvollständige oder falsche E-Mails versenden. Diese Fehler können je nach Ernst der Beziehung zwischen Ihnen und dem Empfänger schwerwiegende Folgen haben. Wenn Sie ein Outlook-Benutzer sind, besteht möglicherweise immer noch die Möglichkeit, Ihr Gesicht zu retten, indem Sie die E-Mail zurückrufen. Sie können ersetzen oder eine E-Mail in Outlook zurückrufen mit wenigen Klicks, wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind und die Aktion rechtzeitig erfolgt.



So rufen Sie eine E-Mail in Outlook zurück



Inhalt

So rufen Sie eine E-Mail in Outlook zurück

Bedingungen zum Ersetzen oder Zurückrufen einer E-Mail, die Sie in Outlook gesendet haben

Auch wenn der Prozess zu eine E-Mail in Outlook zurückziehen oder ersetzen ist sehr einfach und kann mit wenigen Klicks durchgeführt werden, die Funktion kann nur verwendet werden, wenn einige Bedingungen erfüllt sind. Bevor wir zu den Schritten springen, überprüfen wir die günstigen Bedingungen für das Zurückrufen oder Ersetzen einer E-Mail:



  1. Sowohl Sie als auch der andere Benutzer müssen über ein Microsoft Exchange- oder Office 365-Konto verfügen.
  2. Sie müssen Outlook in Ihrem Windows verwenden. Die Rückruffunktion ist für Outlook-Benutzer auf dem Mac oder im Web nicht verfügbar.
  3. Azure-Informationsschutz darf die Nachricht des Empfängers nicht schützen.
  4. Die E-Mail sollte vom Empfänger im Posteingang ungelesen sein. Die Rückruffunktion funktioniert nicht, wenn die E-Mail durch Regeln, Spamfilter oder andere Filter im Posteingang des Empfängers gelesen oder gefiltert wird.

Wenn alle oben genannten Bedingungen günstig sind, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Sie dies tun können eine E-Mail in Outlook zurückrufenindem Sie die folgenden Schritte ausführen:

Diese Methode kann von Benutzern von Outlook 2007, Outlook 2010, Outlook 2013, Outlook 2016 und Outlook 2019 sowie von Office 365- und Microsoft Exchange-Benutzern verwendet werden.

Windows 10 Internetverbindungsprobleme

1. Finden Sie das ‘ Gesendete Objekte ’ und klicken Sie auf , um sie zu öffnen.



Suchen Sie die Option

2. Öffne die Nachricht Sie ersetzen oder zurückrufen möchten, indem Sie darauf doppelklicken. Die Funktion ist für keine Nachricht im Lesebereich verfügbar.

Öffnen Sie die Nachricht, die Sie ersetzen oder abrufen möchten, indem Sie darauf doppelklicken

Diese App verhindert das Herunterfahren von Windows 10 ohne Name

3. Klicken Sie auf „ Aktionen “ auf der Registerkarte Nachricht. Ein Dropdown-Menü wird angezeigt.

Klicken Sie auf der Registerkarte Nachricht auf

4. Klicken Sie auf „ Erinnere dich an die Nachricht . ’

5. Das Dialogfeld „Nachricht abrufen“ wird angezeigt. Sie können eine der beiden in der Box verfügbaren Optionen auswählen. Wenn Sie Ihre E-Mail einfach aus dem Posteingang des Empfängers entfernen möchten, dann wählen Sie „ Ungelesene Kopien dieser Nachricht löschen ' Möglichkeit. Sie können die E-Mail auch durch eine neue ersetzen, indem Sie das ' Ungelesene Kopien löschen und durch eine neue Nachricht ersetzen ' Möglichkeit.

6. Überprüfen Sie das ‘ Sagen Sie mir, ob der Rückruf für jeden Empfänger erfolgreich ist oder fehlschlägt “, um zu erfahren, ob Ihre Rückruf- und Ersetzungsversuche erfolgreich waren oder nicht. Klicke auf OK .

7. Wenn Sie letztere Option wählen, öffnet sich ein Fenster mit Ihrer ursprünglichen Nachricht. Sie können den Inhalt Ihrer E-Mail nach Belieben ändern und modifizieren und dann versenden.

Wenn Sie die Rückrufoption nicht erhalten, besteht die Möglichkeit, dass eine der oben genannten Bedingungen nicht erfüllt ist. Rufen Sie die E-Mail in Outlook zurück, sobald Sie Ihren Fehler bemerken, da es sich um einen Wettlauf mit der Zeit handelt und ob die Empfänger die Nachricht gelesen haben oder nicht. Wenn Sie die E-Mail an mehrere Benutzer gesendet haben, wird der Rückrufversuch auch für alle Benutzer durchgeführt. Sie können die Rückrufoptionen für ausgewählte Benutzer in Outlook nicht auswählen.

Lesen Sie auch: Wie erstelle ich ein neues Outlook.com-E-Mail-Konto?

Windows 10 versucht ständig zu aktualisieren

Was passiert nach dem Zurückrufen oder Ersetzen einer E-Mail in Outlook?

Nachdem Sie Ihre Bemühungen unternommen haben, hängt der Erfolg oder Misserfolg von bestimmten Bedingungen und Faktoren ab. Sie würden über den Erfolg oder Misserfolg benachrichtigt, wenn Sie das „ Sagen Sie mir, ob der Rückruf für jeden Empfänger erfolgreich ist oder fehlschlägt “ im Dialogfeld. Im Idealfall erfährt der Empfänger nicht, dass eine Nachricht aus seinem Posteingang zurückgerufen wurde. Wenn die ‘ Besprechungsanfragen und Antworten auf Besprechungsanfragen automatisch verarbeiten “ auf der Empfängerseite aktiviert ist, müssen Sie sich um nichts kümmern. Wenn es deaktiviert ist, erhält der Empfänger eine Benachrichtigung über die Aktion zum Rückruf der Nachricht. Wenn zuerst auf die Benachrichtigung geklickt wird, wird die Nachricht zurückgerufen, aber wenn zuerst der Posteingang geöffnet wird und der Benutzer Ihre Nachricht öffnet, ist der Rückruf nicht erfolgreich.

Eine Alternative zum Abrufen oder Ersetzen einer Nachricht in Outlook

Es gibt keine Erfolgsgarantie beim Abrufen einer Nachricht in Outlook. Die notwendigen Bedingungen können nicht jedes Mal erfüllt sein, wenn Sie einen Fehler machen. Es kann den Empfängern eine falsche Botschaft vermitteln und Sie unprofessionell aussehen lassen. Sie können eine andere Alternative verwenden, die in Zukunft mehr als hilfreich sein wird.

Verzögern Sie das Senden von E-Mails in Outlook

Wenn Sie eine verantwortliche Person sind, kann sich das Senden von fehlerbehafteten Nachrichten negativ auf Ihr Image auswirken. Sie können die Zeit für das Senden einer E-Mail in Outlook verschieben, damit Sie Zeit haben, Ihre Fehler zu korrigieren. Dies geschieht, indem die E-Mails für eine bestimmte Zeit im Outlook-Ausgang aufbewahrt werden, bevor sie schließlich an den anderen Endbenutzer gesendet werden.

1. Gehe zum Datei Tab.

Wechseln Sie zur Registerkarte Datei.

2. Wählen Sie „ Option Regeln und Benachrichtigungen verwalten “ im Infobereich in „ Regeln und Benachrichtigungen verwalten . ’

Wählen Sie im Infobereich unter „Regeln und Warnungen verwalten“ die Option „Regeln und Warnungen verwalten“ aus.

wie man Zitate in Zwietracht macht

3. Klicken Sie auf das 'E-Mail-Regeln ’ Registerkarte und wählen Sie ‘ Neue Regel . ’

Klicken Sie auf die Registerkarte „E-Mail-Regeln“ und wählen Sie „Neue Regel“. | So rufen Sie eine E-Mail in Outlook zurück

4. Gehen Sie zu „ Beginnen Sie mit einer leeren Regel “ im Regelassistenten. Klicke auf ' Anwenden einer Regel auf eine von mir gesendete Nachricht “ und klicken Sie auf „ Nächste . ’

Klicken Sie auf „Regel auf von mir gesendete Nachricht anwenden“ und klicken Sie auf „Weiter“.

5. Wählen Sie ‘ Lieferung um einige Minuten verschieben ' in dem ' Aktion(en) auswählen ' aufführen.

6. Wählen Sie eine Anzahl von’ in der ‘ Regelbeschreibung bearbeiten ' aufführen.

7. Geben Sie die Anzahl der Minuten ein, um die Ihre E-Mail verzögert werden soll. Aufgeschobene Lieferung ' Kasten. Sie können maximal 120 Minuten wählen. Klicke auf Nächste .

Windows 10 Speicherverwaltung bsod

8. Wählen Sie alle gewünschten Ausnahmen und klicken Sie auf ‘ Nächste . ’

9. Geben Sie Ihrer Regel einen Namen im ‘ Geben Sie einen Namen für diese Regel an ' Kasten. Überprüf den ' Diese Regel aktivieren ’ Feld und klicken Sie auf ‘ Fertig . ’

10. Klicken Sie auf OK um die Änderungen anzuwenden.

Indem Sie nur die bestimmte Nachricht zum Zeitpunkt des Verfassens verzögern:

  • Gehen Sie beim Verfassen der Nachricht zum „ Optionen ’ Registerkarte und wählen Sie ‘ Verzögerte Lieferung . ’
  • Wähle aus ' Nicht vorher liefern ’-Option in der ‘ Eigenschaften ' Dialogbox.
  • Wählen Sie das Datum (und Uhrzeit Sie möchten, dass die Nachricht gesendet wird, und schließen Sie das Fenster.

Wir hoffen, dass dieser Leitfaden hilfreich war und Sie konntenzu eine E-Mail in Outlook zurückrufen . Verwenden Sie die Rückrufoption, sobald Sie feststellen, dass Sie einen Fehler gemacht haben. Sie können Ihre Nachricht auch verzögern, indem Sie die obigen Schritte ausführen, wenn Sie häufig mit dem Fehler umgehen. Wenn Sie sowieso nicht ersetzen können oder eine E-Mail in Outlook zurückrufen , entschuldigen Sie sich dann bei den jeweiligen Empfängern und senden Sie eine weitere E-Mail mit der richtigen Nachricht.

Tipp Der Redaktion


So zeigen Sie Benutzerkontodetails in Windows 10 an

Weich


So zeigen Sie Benutzerkontodetails in Windows 10 an

So zeigen Sie Benutzerkontodetails in Windows 10 an: Wenn Sie sich auf einem Windows 10-PC befinden, möchten Sie möglicherweise einige Informationen zu Ihrem Benutzerkonto wie vollständigen Namen, Kontotyp usw So erhalten Sie alle Informationen zu Ihrem Benutzerkonto

Weiterlesen
Beheben Sie das allgemeine PnP-Monitorproblem unter Windows 10

Weich


Beheben Sie das allgemeine PnP-Monitorproblem unter Windows 10

Beheben Sie das Problem mit dem generischen PnP-Monitor unter Windows 10. Schließen Sie die Kabel wieder an, deinstallieren Sie die Treiber, aktualisieren Sie die Treiber, aktualisieren Sie Windows, aktualisieren Sie die Grafik

Weiterlesen